Benjamin Festersen: Favino No. 2

Benjamin Festersen: Favino No. 2
3.000,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ready to send after 3-5 days after payment

  • GG10704
Benjamin Festersen – Typ: Favino - Modell: Favino No. 2 Diese Favino-Style-Gitarre „Favino... mehr
Produktinformationen "Benjamin Festersen: Favino No. 2"

Benjamin Festersen – Typ: Favino - Modell: Favino No. 2

Diese Favino-Style-Gitarre „Favino No. 2“ ist ein individuelles Gypsy-Jazz-Instrument mit dem authentischen Django-Sound und einem gutem Spielgefühl. Sie ist eine direkte Kopie einer Favino Enrico Marcias aus den 60ern.   

  •   Mensur: 670mm
  •   Cutaway mit schrägem Halsblock 
  •   Decke: Rotzeder, Vollholz
  • Holz-Binding (Ahorn) und Zierstreifen an den Zargen (schwarz weiß), typische Balken (Balken aus Fichte), Schalllochverstärkung
  •   Aufwändige Rosette in schwarz-weißem Ahorn 
  •   Boden und Zargen: Ahorn laminiert (3-lagig Ahorn, Pappel, Ahorn)
  • 3-teiliger Ahorn-Hals mit schwarzem Furnier und ein moderner Truss-Rod (erreichbar durchs Schallloch) 
  •   Kopfplatte aus Ebenholz mit Logogravur
  • Sattel: echter Rinderknochen
  •   Mechaniken: Grover mit Metallknöpfen
  • Griffbrett: Ebenholz, alle Blockeinlagen aus echtem Perlmutt, 21 Bünde + Nullbund und 20 Zoll Radius (französische Anordnung)
  • Jescar Bundstäbe und goldener Nullbund
  •   Brücke aus Ebenholz, Moustache-Bärtchen aus Ebenholz
  •   Klötze aus Ahorn und Birkenlaminat, Reifchen aus Ahorn
  •   Saitenhalter: Favino-Saitenhalter von Maurice Dupont und rotes Leder
  • Finish: Schellackpolitur, Griffbrett ist mit Griffbrett-Öl behandelt
  • Saiten: Savarez Argentine 11er

Nach § 25a UStG (Differenzbesteuerung) kann keine Umsatzsteuer ausgewiesen werden. 

 

Weiterführende Links zu "Benjamin Festersen: Favino No. 2"
NEU
TIPP!
TIPP!
TIPP!
NEU
TIPP!
TIPP!
Gibson L4-C 1953 Gibson L4-C 1953
7.600,00 € *
TIPP!
Zuletzt angesehen