der Herbst ist da und bringt einige besondere Konzerthighlights nach Bayern: Am 14. Oktober startet unsere neue Konzertreihe: Jazz Manouche @The Cave.
Free Course - Discovering The Core Elements of Gypsy Jazz Picking | taught by Yaakov - Free Course
WORKSHOP "IMPRO & CHANGES" mit Marco Böttger (Eisenach) in Hildesheim

Marco Böttger ist einer der wenigen Spieler in Deutschland, die eine lupenreine Gypsypicking-Technik haben. Toller Ton, tolle Technik. Da gibt es wahrscheinlich auch andere, aber Marco kann noch mehr: Er ist ein toller Gitarrenlehrer, der es versteht Inhalte zu vermitteln, so dass es auch Leute wie ich kapieren :-). Außerdem kann er gut erklären, wie man improvisieren kann.... Deshalb hab ich ihn eingeladen.
WORKSHOP "GYPSYPICKING & IMPRO" mit Marco Böttger (Eisenach)

Marco Böttger ist einer der wenigen Spieler in Deutschland, die eine lupenreine Gypsypicking-Technik haben. Toller Ton, tolle Technik. Da gibt es wahrscheinlich auch andere, aber Marco kann noch mehr: Er ist ein toller Gitarrenlehrer, der es versteht Inhalte zu vermitteln, so dass es auch Leute wie ich kapieren :-). Außerdem kann er gut erklären, wie man improvisieren kann.... Deshalb hab ich ihn eingeladen.
Mit den Workshop ist es so eine Sache: Man lernt was, und kommt manchmal trotzdem nicht von der Stelle. An was liegts? Viele Workshops vor allen Dingen die sogenannten Masterclasses sind für sich gut gemacht, verfolgen aber kein langfristiges Konzept. BIG DJANGO - ist da anders: 10 Workshops die aufeinander aufbauen und einem Konzept folgen. Außerdem gibts professionelle Tools dazu: PDF, Audiodateien und weiteres Material.
Ein Kunde schreibt Vielen Dank für die Saga Gitane DG 560 nylon strings - spielt sich wunderbar!

Neue Website online: jazzmanouche.de

Neue Website online: jazzmanouche.de
Die intensive "Masterclass f. Gypsyjazz Gitarre" von Bertino Rodmann verbindet die Einführung in die Grundbegriffe des Gypsyswing für Einsteiger in dieses Genre, mit dem vertiefenden Know-How und intensiven Übungen auch für etwas weiter fortgeschrittene Gitarristen. Das Niveau des Kurses ist dabei relativ hoch (für Gitarren- Anfänger ungeeignet !).
2 von 4